Webbrowser im Überblick

Es ist bekannt dass es neben Chrome und Edge auch noch andere empfehlenswerte Internet Browser gibt. Auf den bei MacOS mitgelieferten Safari möchte ich nicht näher eingehen weil der MacOS Geräten vorbehalten ist.

Eine sehr gute Alternative zu Chrome ist Mozilla Firefox ! Der Browser kann mit Plugins auf die eigenen Bedürfnisse angepasst werden.

Einige interessante Funktionen hat auch der Opera Browser, dieser wurde inzwischen aber leider nach China verkauft.

Wer anonym surfen will, nimmt am Besten den Tor Browser. Das hat allerdings den Preis dass der Browser zum einen sehr gewöhnungsbedürftig und zum anderen sehr langsam ist.

Für Menschen die sehr viel am Browser arbeiten und möglichst viel selbst einstellen wollen empfehle ich meinen persönlichen Favoriten, den Vivaldi Webbrowser !

Chrome Designs

Meine Chrome Designs für den Google Webbrowser Chrome liegen üblicherweise als CRX Datei vor.

  1. Zunächst müsst ihr die Entwickleroptionen aktivieren.
  2. Die gewünschte CRX Datei einfach herunterladen. Dann wird man direkt gefragt, ob das neue Design installiert werden soll, vorausgeetzt man hat die Datei mit dem Chrome Browser heruntergeladen.
  3. Alternativ kann man die vorliegende CRX Datei übrigens auch einfach in das Chrome Hauptfenster hineinziehen.

Hier nun ohne weitere Umschweife zum Download meiner ersten Google Chrome Designs (die Downloads öffnen sich im neuen Tab):

Bahnhof Design

Bergamo Design

Dunkler Baum Design

Pusteblumen Design

Reichenau Design

Wolfenstein Design